RWE raus aus der Kohle

RWE raus aus der Kohle

DIE LINKE Essen unterstützt die Forderungen der Greenpeace Aktivisten, die seit Mittwoch in Essen gegen die Braunkohlestrategie von RWE protestieren. Die Umweltorganisation fordert eine Abschaltung der Kohlekraftwerke Neurath und Niederaußem bis 2022. Daniel Kerekes,...
Die Angemessenheit von Grenzwerten

Die Angemessenheit von Grenzwerten

Es ist eine Zombiedebatte. Eine Handvoll „Experten“ interpretieren die Schadstoffgrenzen auf ihre ganz eigene Art und Weise. Doch sie sind eine sehr kleine Minderheit und ihre Interpretation ist mehr als fragwürdig und dient lediglich Großkonzernen und...
Essen könnte so richtig grün sein

Essen könnte so richtig grün sein

Wir haben ein Problem: Der Klimawandel schreitet voran und die etablierte Politik hat kein Interesse, schnell und effektiv dagegen zu steuern. Dabei wären kleine Schritte einfach machbar. Selbst größere würden nicht die Lebensqualität zerstören, sondern nur ein...
RWE umbauen

RWE umbauen

Am Donnerstag protestierten Dutzende Aktivisten gegen die Braunkohlepolitik RWEs während der jährlichen Aktionärsversammlung des Konzerns. Mit dem rheinischen Braunkohlerevier und dem Betrieb von drei der größten Kohlemeiler Europas trägt RWE massiv zum Klimawandel...

Melde dich für den Newsletter an

Abonniere unseren Newsletter um über alles rund um DIE LINKE. Essen informiert zu bleiben.

DSGVO

Du hast dich für den Newsletter angemeldet.