Presseartikel

Hier findet ihr alle Pressemitteilungen der Essener LINKEN. Für Rückfragen wendet euch an unsere Sprecher. Pressefotos finden sie hier.

Auch in Essen: Heraus zum internationalen Tag gegen Rassismus

Auch in Essen: Heraus zum internationalen Tag gegen Rassismus

Am kommenden Samstag rufen Aufstehen gegen Rassismus, Die Linke und weitere Organisationen zur Kundgebung anlässlich des internationalen Tags gegen Rassismus auf."Rassismus beginnt bereits schleichend im Alltag mit dem Verbreiten von Stereotypen. Er geht weiter über...

mehr lesen
DIE LINKE Essen wählt Direktkandidierende zur Bundestagswahl

DIE LINKE Essen wählt Direktkandidierende zur Bundestagswahl

Die Linke Essen wählte am vergangenen Sonntag ihre Direktkandidaten zur kommenden Bundestagswahl in den Wahlkreisen 119 (Essen Nord-Ost) und 120 (Essen Mitte-Süd-West). Im Wahlkreis 119 wurde der 29jährige stellvertretende Landessprecher der Linken NRW und Soziologe...

mehr lesen
Ein Jahr nach Hanau: 19.02., um 18 Uhr am Willy-Brandt-Platz

Ein Jahr nach Hanau: 19.02., um 18 Uhr am Willy-Brandt-Platz

Am 19. Februar jährt sich der rassistische Terroranschlag von Hanau zum ersten Mal. An diesem Tag vor genau einem Jahr ermordete ein Rassist und Rechtsextremist neun Menschen in und vor zwei Shisha-Bars im hessischen Hanau. Bis heute sind hieraus keine Konsequenzen...

mehr lesen
Zero Covid unterstützen – Strategiewechsel jetzt!

Zero Covid unterstützen – Strategiewechsel jetzt!

Die bundesweite Initiative Zero Covid fordert einen zeitlich begrenzten, europaweiten und solidarischen Shutdown. Damit möchte die Initiative die Infektionszahlen auf einen Inzidenzwert unter 10 "drücken", um einen endlosen "lockdown" zu verhindern. Dazu Lea Guse,...

mehr lesen
Share This