Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rote Ruhr Akademie

2. November um 19:00 - 4. November um 16:00

Die vierte Rote Ruhr Akademie steht an und wir haben dieses mal wieder ein spannendes Programm:

Freitag 19:00 Auftaktpodium:
Brauchen wir die Legalisierung aller Drogen? – Niema Movassat, Marco Jesse (Akzept)

Samstag:
10:00-12:00 Workshops

1. Marxistische Philosophie – Karsten Schmit, Kreissprecher DIE LINKE. Münster, und Esra Toguz, SDS Duisburg-Essen
2. Ökonomie – Tom Bauermann (Volkswirt)
3. Anarchismus, Sozialismus, Kommunismus – Frank Renken

12:15-13:45
1. Frauenbewegung im Iran
2. Mietenwahnsinn stoppen! Aber wie? – Stefan Hochstadt (DIE LINKE. Essen) und Siw Mammitzsch ( Geschäftsführerin Mietergemeinschaft Essen) . Moderation: Effi Tassikas
3. Grüner Kapitalismus oder Ökosozialismus – Hubertus Zdebel (MdB)

13:45-14:45 Mittagessen

14:45-16:15
1. Was sind die Ursachen und die Folgen des Brexit – Inge Höger(Landessprecherin Linke NRW) und Jordan Heatherwick (Sozialist aus England) – Moderation: Effi Tassikas
2. Asylrechtsverschärfung in Deutschland und Europa – Michel Brandt(MdB) und Torben Gewehr(ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen e.V.)
3. Linke Industriepolitik – Wie kann eine linke Antwort aussehen? Christian Leye (Landessprecher DIE LINKE. NRW)

16:15-17:45
1. Vom Polizeigesetz zum Überwachungsstaat? – Sylvia Gabelmann (MdB) – Moderation: Daniel Kerekeš
2. Was ist Imperialismus – Frank Renken
3. Wie bekämpfen wir den rechten Aufstieg – Jules El-Khatib (stellvertretender Landessprecher Linke NRW) und Nina Eumann (LISA NRW)- Moderation: Effi Tassikas

17:45-18:15 Abendessen/Snack

18:15- 19:45
1. Linke und Religion – Irmgrad Wurdack (Marx21) und Ezgi Güyildar(Landesvorstand Linke NRW) –
2.Lehren aus der Novemberrevolution – Marcel Bois (Historiker)
3. Sozialismus und Demokratie – Ein Widerspruch? – Daniel Kerekes (Kreissprecher Die Linke Essen) und Andrea Mobini (Kreissprecherin DIE LINKE. Mülheim a.d Ruhr)

20:00 – 21:30 Die Linke und die EU mit Cornelia Ernst und Ali Al-Dailami – Moderation: Jules El-Khatib

Sonntag:

11:00-12:30
1. Schule aus linker Perspektive – Effi Tassikas (Angehender Lehrer, DIE LINKE. Essen) und Sonja Neuhaus (Landesvorstand Linke NRW) – Moderation: Jules El-Khatib
2. Linke und das Grundeinkommen – Michaela Kerstan (Bundessprecherin BaG Grundeinkommen) und Nils Böhlke (LAG Betrieb und Gewerkschaft)
3. Solidarität ist eine Waffe: wie wir den kurdischen Widerstand unterstützen können – Agirîn Berfîn (Jinên Ciwan ên Azad) und Agit Şoreş (YXK)

12:45 – 14:15
1. Die Geschichte des Nahostkonflikts und die Situation heute – Nadine Bendh (Bundessprecherin Linksjugend) und Jens Feldmann (Linksjugend Niederrhein-Duisburg)
2. Aufrüstung im innern – Kriegspolitik nach außen – Kathrin Vogler (MdB) und Alexander Neu (MdB)
3. Die Situation der Linken auf dem Balkan – Igor Gvozden(Landesvorstand DIE LINKE. NRW)

14:30 – 16:00 : Arbeitskämpfe heute mit Özlem Alev Demirel (ehemalige Landessprecherin Linke NRW), Angela Banckert (GEW Köln), Martin Körbel-Landwehr (Personalratsvorsitzender der Uniklinik Düsseldorf)

Organisatoren: Linksjugend ’solid – Essen, Linksjugend Niederrhein-Duisburg, Linksjugend [’solid] Velbert Velbert], Linksjugend Solid Siegen-Wittgenstein, Linksjugend ‚Solid Kreis Steinfurt, Linksjugend [’solid] Oberhausen Oberhausen], SDS Münster, Die Linke.SDS Duisburg-Essen, DIE LINKE. Essen
Medienpartner: Freiheitsliebe

Details

Beginn:
2. November um 19:00
Ende:
4. November um 16:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

linksjugend [’solid] ruhr
E-Mail:
mailto:ljs-essen@gmx.de
Website:
www.linksjugend-ruhr.de

Veranstaltungsort

Chorforum Essen
Fischerstraße 4
Essen, NRW 45127 Germany
+ Google Karte

feedback_mix.png

Melde dich für den Newsletter an

Abonniere unseren Newsletter um über alles rund um DIE LINKE. Essen informiert zu bleiben.

DSGVO

Du hast dich für den Newsletter angemeldet.