SOZIAL. GERECHT. FRIEDEN.

Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle. - Die Zukunft, für die wir kämpfen. Unter diesem Motto tritt DIE LINKE zur Bundestagswahl am 24. September an.
Hier geht es zum Wahlprogramm.

NÄCHSTE TERMINE...

48-Stunden-Wahlkampf
22. September 2017 16:00 - 22:00
Ort: Severinstr. 1, Essen
DIE LINKE Essen
Der 48-Stunden-Wahlkampf steht vor der Tür. Wir treffen uns am Freitag um 16 Uhr bei Tee, Cola & Chips, um danach zu den letzten Steckaktionen, der vorletzten Kneipentour & Co. auszuschwärmen. Bis zu 33 Prozent der Wähler*innen fällen ihre Wahlentscheidung erst an den letzten beiden Tagen vor der Wahl. Darum treffen wir uns zunächst alle gemeinsam zum Aufwärmen in unserem Büro....
AktivistInnen-Treffen
22. September 2017 18:00 - 20:00
AktivistInnen-Treffen jeden Freitag, um 18 Uhr. Beim AktivistInnen-Treffen der LINKEN in Essen werden politische Themen diskutiert und Aktionen geplant und vorbereitet. Er ist offen für jede*n die/der mit uns die Welt verändern will – egal ob Parteimitglied oder nicht und der Ort, wo alle die Aktiv werden wollen aufschlagen sollten.
 

DIE LINKE. ESSEN ERREICHEN

Unsere Geschäftsstelle in der Severinstr. 1, Essen-Innenstadt, ist ehrenamtlich, daher nur zeitweise besetzt. Aktuelle Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10 bis 14 Uhr und
1. Freitag im Monat 14 bis 18 Uhr.

Darüber hinaus stehen die Fraktionsgeschäftsstelle und das Wahlkreisbüro für Fragen zur Verfügung.

Telefon +49(0)201/8602904
Telefax +49(0)201/8602906
Email kontakt@dielinke-essen.de
Facebook Twitter

Unser Whatsapp-Aktionsverteiler! Einfach die Nummer 0151 5227 6159 als Kontakt abspeichern und uns direkt eine Whatsapp-Nachricht mit Deinem Namen und dem Stichwort „Verteiler” schicken - schon bist Du dabei und immer auf dem neuesten Stand!

ESSENER MORGEN - DIE AKTUELLE AUSGABE

Essener Morgen - Zeitung von Kreisverband und Ratsfraktion DIE LINKE. Essen

Hier gibt es die aktuelle Ausgabe Nr. 2/2017 vom 28.04.2017.

Die nächste Nummer erscheint voraus- sichtlich Ende August 2017. Frühere Ausgaben finden Sie hier.

Werde aktiv bei DIE LINKE!

AKITIVIST*INNEN-TREFFEN

AktivistInnen-Treffen jeden Freitag um 18 Uhr.
Beim AktivistInnen-Treffen der LINKEN in Essen werden politische Themen diskutiert und Aktionen geplant und vorbereitet. Er ist offen für jede*n die/der mit uns die Welt verändern will – egal ob Parteimitglied oder nicht - und der Ort, wo alle die aktiv werden wollen aufschlagen sollten. Im Heinz-Renner-Haus, Severinstraße 1, hinterm Rathaus.

Das Logo des Essener Friedensforum - Weiße Taube auf blauem Grund.

Willkommen beim Kreisverband DIE LINKE. Essen

Sozial und solidarisch - nur mit LINKS!

Wissen Sie schon, wo Sie das Kreuzchen machen? Doch wohl nicht bei den Parteien des Immergleichen? Und erst recht nicht bei den Parteien des Hasses und der Intoleranz?

Sie wissen es: Merkel oder Schulz - das ist keine Wahl. Der Marktradikale Lindner und der Hassprediger Gauland sind es auch nicht. Darum trauen Sie sich was!
Nur DIE LINKE hat Zukunft im Programm:

  • ein stimmiges Steuerkonzept,
  • die Erhöhung des Mindestlohns,
  • die solidarische Gesundheitsversorgung,
  • eine gesicherte Rente,
  • die Abschaffung von Hartz 4,
  • Abrüstung und fairen Handel,
  • ein Investitionsprogramm in Infrastruktur, Wohnen und Verkehr

Wählen Sie sozial! - Wählen Sie das Original!

Zum Weiterlesen: Argumente kurz und knapp gibt es hier.

1. Dezember 2015 DIE LINKE. Essen

Welt Aids Tag
Immer noch erleben Betroffene Ausgrenzung und Stigmatisierung

Seit einigen Jahren sinkt in die Rate der HIV-Neuinfektion in Deutschland. Dieser Trend ist aber noch lange kein Grund für Entwarnung. Immer noch infizieren sich durchschnittlich 8 Menschen pro Tag in Deutschland mit HIV, bereits 80.000 Menschen sind infiziert. Mehr...

 
27. November 2015 DIE LINKE. Essen

Essener LINKE nennt CDU-Aktion „heuchlerisch“

Die „Grundgesetz-Verteilaktion“ der Essener CDU, die als Antwort auf eine Koranverteilung das Grundgesetz in der Innenstadt verteilen will, hat den Widerspruch der Essener LINKEN hervorgerufen. Mehr...

 
26. November 2015 DIE LINKE. Essen

Überwiegend Konsens auf der „Frieden in Israel und Palästina“ Veranstaltung im Heinz Renner Haus

Die Linke öffnete ihre Türen zum 25.11.2015 anlässlich einer ganz besonderen Veranstaltung zum Thema Frieden in Israel und Palästina „Die geladenen Gäste waren Dr. Werner Ruf, Friedensforscher und langjähriges Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Friedens und Konfliktforschung, und Uri Kaufmann, promovierter Historiker und Leiter der Alten Synagog Mehr...

 
12. November 2015 DIE LINKE. Essen

Junge Alternative Essen zeigt ihr wahres Gesicht

Die Jugendorganisation der Alternative für Deutschland (AfD) hat für den heutigen Donnerstag eine Veranstaltung mit dem rechten Schriftsteller Akif Pirinçci angekündigt. Zuletzt war Pirinçci mit seiner Äußerung auf der Pegida-Demonstration in Dresden aufgefallen, in der er in Bezug auf die aktuelle Flüchtlingssituation bedauerte, dass 'die KZs leid Mehr...

 
12. November 2015

Freitag der 13. wird ein schwarzer Tag für KIK

Quelle: Pixabay, CC0

Am Freitag, dem 13. November kommt ein bundesweiter Aktionstag auf den Textildiscounter KIK zu, auch in Essen. Schlechte Arbeitsbedingungen und besonders aggressives Vorgehen gegen Betriebsräte haben das Unternehmen ins Fadenkreuz der Kampagne „Jetzt schlägt`s 13 – schwarzer Tag für Horror Arbeitgeber und Unrechtsanwälte“ gerückt.  Mehr...

 
3. November 2015 Niema Movassat

Die deutsche Regierung macht sich zum Büttel von Erdogan!

Am 14.November soll die türkische Band Grup Yorum in der Oberhausener Arena auftreten. Nun hat die Bundesrepublik Deutschland der Band die Einreise verweigert. Ich verurteile diesen undemokratischen, willkürlichen Akt, der auch ein Angriff gegen die Kunst- und Meinungsfreiheit ist. Die deutsche Regierung macht sich zum Büttel von Erdogan! Hier eine Mehr...

 
25. September 2015 DIE LINKE. Essen

Nina Herff und Anabel Julol sollen ihre Mandate niederlegen
Mitnahme der Ratsmandate von DIE LINKE ist Betrug am Wählerwillen

https://pixabay.com/de/baum-stamm-wald-pfeile-brown-746617/

Mit "großem Bedauern und Entsetzen“ hat die Essener Linke zur Kenntnis nehmen müssen, dass Janina Herff gemeinsam mit der ehemaligen LINKE Ratsfrau Anabel Jujol eine eigene Ratsgruppe „Schöner Links“ gegründet hat. DIE LINKE. Essen fordert Janina Herff dazu auf, wieder in die Fraktion DIE LINKE. einzutreten oder ihr Mandat zurückzugeben. Mehr...

 
23. September 2015 DIE LINKE. Essen

Die Linke Essen fordert Ablösung des Polizeisprechers

Schwere Vorwürfe an die Adresse der Polizei hat DIE LINKE nach den Vorgängen im Anschluss an die HoGeSa-Demo gerichtet und nennt die Polizeidarstellung „eine Ansammlung von Lügen." Sie fordert die Ablösung des Polizeisprechers. Mehr...

 
18. September 2015 DIE LINKE. Essen

LINKE unterstützt weder Paß noch Kufen

Die Essener LINKE wird OB Paß bei der Stichwahl zum Oberbürgermeister nicht unterstützen: Mit überwältigender Mehrheit – mit nur einer Gegenstimme – beschloss die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Essen am Donnerstag Abend, für keinen der beiden Kandidaten eine Wahlempfehlung auszusprechen. Mehr...

 
17. September 2015 DIE LINKE. Essen

Essen hat keinen Platz für HoGeSa
Polizei muss Gegenproteste auf dem Viehofer-Platz ermöglichen

Am 20. September wollen 100 HoGeSa Unterstützer auf dem Viehofer-Platz demonstrieren. DIE LINKE. Essen und Essen stellt sich quer rufen zu Gegenprotesten auf. Die Polizei verhindert im Moment jedoch die Gegenkundgebung auf demselben Platz und fordert das Bündnis auf, mit dem Pferdemarkt vorlieb zu nehmen. Bei Sonja Neuhaus, Kreissprecherin von DIE  Mehr...

 
10. September 2015 Niema Movassat

Aufruf "Flüchtlinge schützen - Rassismus ächten – Naziterror bekämpfen"

Der Essener Bundestagsabgeordnete Niema Movassat (DIE LINKE) unterstützt einen fraktionsübergreifenden Aufruf zum Schutz von Flüchtlingen und zur Ächtung von Rassismus, der gestern im Deutschen Bundestag vorgestellt wurde. Mehr...

 
6. August 2015 Essener Morgen: Online

Geflüchtete in Wohnungen, nicht in Zelte

In immer mehr Städten Deutschlands, so auch in Essen, werden Geflüchtete in Zelten untergebracht. Bis zu 250 Menschen sollen dabei an den Standorten Heidhausen, Nordviertel und Holsterhausen zusammen kommen, im Notfall sogar jeweils bis zu 400. Mehr...

 
1. August 2015 Essener Morgen: Online

Die erste Freye Wahl seit Jahren

DIE LINKE. Essen hat mich als Kandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister am 13. September 2015 aufgestellt, damit es auch bei dieser Wahl eine linke Alternative gibt. Die Oberbürgermeisterwahl darf nicht nur zwischen den „Partnern“ der Großen Koalition ausgemacht werden. Mehr...

 
28. Juli 2015 Wolfgang Freye

Flughafen: Zügiger Ausstieg vor 2024 wäre Lösung

DIE LINKE. Essen hat kein Verständnis dafür, dass die Städte Mülheim und Essen einen Rechtsstreit mit dem Land in Kauf nehmen wollen, statt gemeinsam mit dem Land Anstrengungen zu einem schnellen Ausstieg aus dem Flughafens Essen-Mülheim zu unternehmen. Mehr...

 
27. Juli 2015 Wolfgang Freye

Opposition vom OB-Wahlkampf nicht ausschliessen

Auch DIE LINKE kritisiert die fehlende Bereitschaft des Oberbürgermeisters Reinhard Paß (SPD), an öffentlichen Duellen im Rahmen des Oberbürgermeisterwahlkampfes teilzunehmen.  Mehr...

 
20. Juli 2015 Wolfgang Freye

FDP-Kritik absurd: Radschnellweg nicht als A52 Ersatz geplant

DIE LINKE Essen hält die erneute Kritik der FDP am geplanten Radschnellweg Ruhr für unsachlich, die behauptet hat, der Radschnellweg wäre ein zu teurer Ersatz für den Aus-bau der A52. Mehr...

 

Treffer 65 bis 80 von 120