SOZIAL. GERECHT. FRIEDEN.

Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle. - Die Zukunft, für die wir kämpfen. Unter diesem Motto tritt DIE LINKE zur Bundestagswahl am 24. September an.
Hier geht es zum Wahlprogramm.

NÄCHSTE TERMINE...

48-Stunden-Wahlkampf
22. September 2017 16:00 - 22:00
Ort: Severinstr. 1, Essen
DIE LINKE Essen
Der 48-Stunden-Wahlkampf steht vor der Tür. Wir treffen uns am Freitag um 16 Uhr bei Tee, Cola & Chips, um danach zu den letzten Steckaktionen, der vorletzten Kneipentour & Co. auszuschwärmen. Bis zu 33 Prozent der Wähler*innen fällen ihre Wahlentscheidung erst an den letzten beiden Tagen vor der Wahl. Darum treffen wir uns zunächst alle gemeinsam zum Aufwärmen in unserem Büro....
AktivistInnen-Treffen
22. September 2017 18:00 - 20:00
AktivistInnen-Treffen jeden Freitag, um 18 Uhr. Beim AktivistInnen-Treffen der LINKEN in Essen werden politische Themen diskutiert und Aktionen geplant und vorbereitet. Er ist offen für jede*n die/der mit uns die Welt verändern will – egal ob Parteimitglied oder nicht und der Ort, wo alle die Aktiv werden wollen aufschlagen sollten.
 

DIE LINKE. ESSEN ERREICHEN

Unsere Geschäftsstelle in der Severinstr. 1, Essen-Innenstadt, ist ehrenamtlich, daher nur zeitweise besetzt. Aktuelle Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10 bis 14 Uhr und
1. Freitag im Monat 14 bis 18 Uhr.

Darüber hinaus stehen die Fraktionsgeschäftsstelle und das Wahlkreisbüro für Fragen zur Verfügung.

Telefon +49(0)201/8602904
Telefax +49(0)201/8602906
Email kontakt@dielinke-essen.de
Facebook Twitter

Unser Whatsapp-Aktionsverteiler! Einfach die Nummer 0151 5227 6159 als Kontakt abspeichern und uns direkt eine Whatsapp-Nachricht mit Deinem Namen und dem Stichwort „Verteiler” schicken - schon bist Du dabei und immer auf dem neuesten Stand!

ESSENER MORGEN - DIE AKTUELLE AUSGABE

Essener Morgen - Zeitung von Kreisverband und Ratsfraktion DIE LINKE. Essen

Hier gibt es die aktuelle Ausgabe Nr. 2/2017 vom 28.04.2017.

Die nächste Nummer erscheint voraus- sichtlich Ende August 2017. Frühere Ausgaben finden Sie hier.

Werde aktiv bei DIE LINKE!

AKITIVIST*INNEN-TREFFEN

AktivistInnen-Treffen jeden Freitag um 18 Uhr.
Beim AktivistInnen-Treffen der LINKEN in Essen werden politische Themen diskutiert und Aktionen geplant und vorbereitet. Er ist offen für jede*n die/der mit uns die Welt verändern will – egal ob Parteimitglied oder nicht - und der Ort, wo alle die aktiv werden wollen aufschlagen sollten. Im Heinz-Renner-Haus, Severinstraße 1, hinterm Rathaus.

Das Logo des Essener Friedensforum - Weiße Taube auf blauem Grund.

Willkommen beim Kreisverband DIE LINKE. Essen

Sozial und solidarisch - nur mit LINKS!

Wissen Sie schon, wo Sie das Kreuzchen machen? Doch wohl nicht bei den Parteien des Immergleichen? Und erst recht nicht bei den Parteien des Hasses und der Intoleranz?

Sie wissen es: Merkel oder Schulz - das ist keine Wahl. Der Marktradikale Lindner und der Hassprediger Gauland sind es auch nicht. Darum trauen Sie sich was!
Nur DIE LINKE hat Zukunft im Programm:

  • ein stimmiges Steuerkonzept,
  • die Erhöhung des Mindestlohns,
  • die solidarische Gesundheitsversorgung,
  • eine gesicherte Rente,
  • die Abschaffung von Hartz 4,
  • Abrüstung und fairen Handel,
  • ein Investitionsprogramm in Infrastruktur, Wohnen und Verkehr

Wählen Sie sozial! - Wählen Sie das Original!

Zum Weiterlesen: Argumente kurz und knapp gibt es hier.

14. März 2016 DIE LINKE. Essen

"Wehret den Anfängen" – AfD überall den Platz streitig machen!

„Es ist erschreckend, in welchem Ausmaß es der AfD gelungen ist, mit ihrer Hetze gegen Flüchtlinge und Muslime Ängste zu schüren und Wählerstimmen einzufangen“, erklärt die Sprecherin der Partei DIE LINKE. Essen Sonja Neuhaus schockiert über die Ergebnisse der Landtagswahlen vom Sonntag. Die AfD-Parolen in Essen sind die gleichen wie in Sachsen-Anh Mehr...

 
10. März 2016 DIE LINKE. Essen

Erfolgreiche Aktion vor dem Jobcenter Essen-Mitte

Heute ist der bundesweite Aktionstag „AufRecht bestehen" – Gegen Hartz IV Sanktionen. In Essen haben wir daran teilgenommen und fleißig geflyert und Menschen über das unmenschliche System Hartz IV aufgeklärt sowie dass DIE LINKE die einzige Partei ist, die sich aktiv für die Mindestsicherung von 1.050 Euro statt Hartz IV einsetzt! Mehr...

 
8. März 2016 DIE LINKE. Essen

Heraus zum 8. März - Erfolgreiche Verteilaktion zum Frauen*kampftag

Heute hat DIE LINKE. in der Essener City rote Karten gegen Sexismus verteilt. Auch wenn sich der Frauenkampftag heute zum 105 mal jährt, gibt es noch viel zu tun Mehr...

 
8. März 2016 DIE LINKE. Essen

Nach Köln: Das Frauenbild im Islam – eine muslimisch-feministische Perspektive

„In Deutschland mehren sich nach der Silvesternacht in Köln die Stimmen, dass der Islam nicht zu Deutschland passe: Das Frauenbild sei rückwärtsgewandt und überhaupt herrsche eine Machomännerkultur, als ob es diese in Deutschland nicht gebe. Doch wurde im Verlauf der öffentlichen Debatte immer klarer, dass es den meisten Menschen gar nicht um Fraue Mehr...

 
7. März 2016 DIE LINKE. Essen

Essener LINKE: "Erfolgreicher erster Kreisparteitag"

Ihren ersten Kreisparteitag hat die Essener LINKE am Samstag „sehr erfolgreich, mit kritischen, aber auch spannenden Diskussionen“ durchgeführt, wie die Partei mitteilt. Mehr als sieben Stunden debattierten die Linken über die aktuelle politische Lage in Deutschland und Essen, insbesondere die Flüchtlingssituation, über mehr soziale Gerechtigkeit Mehr...

 
3. März 2016 DIE LINKE. Essen

DIE LINKE. Essen lädt zum Kreisparteitag

Zum ersten Mal veranstaltet der Kreisverband DIE LINKE. Essen einen Kreisparteitag. Dieses Gremium löst die früheren Mitgliederversammlungen ab und soll so mehr Platz für inhaltliche Diskussionen bieten: Sieben Stunden lang werden die Essener LINKEN über die aktuelle politische Lage in Essen, Nordrhein-Westfalen und Deutschland debattieren können.  Mehr...

 
3. März 2016 Niema Movassat

Bundesregierung muss Landgrabbing bei DEG- und KfW-Projekten verhindern

„Die OXFAM-Studie zeigt: Die Bundesregierung muss jetzt handeln und ihrem eigenen Anspruch, die Landrechte von Kleinbauern und Indigenen zu stärken, gerecht werden“, fordert Niema Movassat, Sprecher für Welternährung der Fraktion DIE LINKE, anlässlich der Präsentation der OXFAM-Studie Common Ground, die darauf hinweist, dass die Landrechte von länd Mehr...

 
24. Februar 2016 Niema Movassat

Asylpaket II – Menschenrechte sehen anders aus

Morgen findet im Deutschen Bundestag die Abstimmung zum Asylpaket II statt. Niema Movassat, Essener Abgeordneter der Fraktion DIE LINKE wird gemeinsam mit seiner Fraktion dagegen stimmen. Dazu erklärt er: „Das Asylpaket II ist nichts anderes als eine Grausamkeit gegen Flüchtlinge und daher entschieden abzulehnen. Die Wiedereinführung der Residenzpf Mehr...

 
18. Februar 2016 DIE LINKE. im RVR

STEAG-Geschäftsentwicklung endlich transparent machen!

Die Fraktionsvorsitzenden der LINKEN in den Räten Bochum, Dinslaken, Dortmund, Duisburg, Essen und Oberhausen sowie der RVR- Fraktion treten dafür ein, dass die Firmenpolitik der Steag in allen Räten zeitgleich und gleichermaßen transparent dargestellt wird. Alleingänge der Steag bei der strategischen Ausrichtung des Unternehmens und seiner Tochter Mehr...

 
23. Januar 2016 Niema Movassat/ Jules El-Khatib

SPD agiert im Stil der AfD

Die Essener SPD-Ortsvereine Altenessen, Karnap und Vogelheim rufen für den kommenden Dienstag unter dem Motto “Genug ist genug. Integration hat Grenzen. Der Norden ist voll” zu einer Demo auf. Niema Movassat, Bundestagsabgeordneter (DIE LINKE) aus Essen, und Jules El-Khatib, Essener Landesvorstandsmitglied der Linken, erklären dazu: Mehr...

 
14. Januar 2016 Daniel Kerekeš

Klare Kante gegen AfD, Pegida & Co.

In Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Berlin finden dieses Jahr Wahlen statt und es sieht stark danach aus, dass die AfD in all jene Landtage einziehen wird. In NRW liegt sie in Umfragen bei fünf Prozent. Es wird wichtig klare Kante gegen die rechten Inhalte der AfD zu zeigen, um so einen Landtagseinzug 2017 in NRW zu verhinder Mehr...

 
12. Januar 2016 DIE LINKE. Essen

Nahost im Chaos - Wohin steuert Syrien?

Im Syrien-Krieg werden gleichzeitig verschiedene aktuelle Konflikte ausgetragen, von der Auflehnung von Teilen der syrischen Bevölkerung gegen die Assad-Regierung über das Bestreben der USA und des Westens, die missliebige Assad-Regierung zu beseitigen, den Konflikt Russland-USA bis hin zum Vorherrschaftsstreit zwischen Saudi-Arabien und dem Iran.  Mehr...

 
10. Januar 2016 linksjugend ['solid] ruhr

gehÜber „aufrechte Feministen“ oder Pegida NRW entlarvt sich selbst

Seit den schrecklichen Ereignissen an Silvester kommt Köln nicht mehr zur Ruhe. Waren die ersten die darauf mit Kundgebungen und anderen Aktionen reagierten aus linken Strukturen und Einzelpersonen, schlachteten die Medien die Ereignisse medial aus. Meist selbst in einer sexistischen Weise und mehrheitlich in einem rassistischen Duktus. Um die Opfe Mehr...

 
2. Januar 2016 linksjugend ['solid] ruhr

Neues Jahr, neue Wege!

Wir hoffen, dass ihr alle gut im neuen Jahr angekommen seid. Wie bereits im letzten Jahr haben wir auch jetzt viel vor — und legen auch direkt los! Dürfen wir vorstellen? Linksjugend Ruhr goes Social Web. Wir wollen euch besser und aktueller informieren und auch von euch hören! Lest mehr über dieses Mammutsprojekt und unsere neuen Wege im Social We Mehr...

 
4. Dezember 2015 DIE LINKE. Essen

Keine Bundeswehr nach Syrien - Bomben schaffen keinen Frieden

Keine Bundeswehr nach Syrien - Bomben schaffen keinen Frieden!

Am Freitag beschloss der Deutsche Bundestag die Entsendung von bis zu 1.200 Bundeswehr-Soldaten in den Nahen und Mittleren Osten. Erfreulich: Neben Niema Movassat (DIE LINKE) stimmten auch Petra Hinz (SPD) und Kai Gehring (GRÜNE) dagegen, die übrigen Essener Abgeordneten von CDU und SPD stimmten für den Krieg! Mehr...

 
4. Dezember 2015 Ralf Fischer

Keine Bundeswehr nach Syrien - Bomben schaffen keinen Frieden!

Liebe Freundinnen und Freunde, wir hatten einmal, die Älteren werden sich erinnern, einen Bundeskanzler, der auf den Spruch von der Bundeswehr als „Schule der Nation”, in der die – damals vor allem männlichen – Jugendlichen zu anständigen Staatsbürgern erzogen werden sollten, der auf diesen Spruch so einfach wie richtig antwortete: „Die Schule d Mehr...

 

Treffer 49 bis 64 von 120